About ME!


-Jannik Reinecke – 2001 geboren – aufgewachsen im rheinhessischen Osthofen - 


Das Jahr 2015:

 

Die erste Kamera, das ist jetzt schon 9 Jahre her.

Mit 14 Jahren entfacht und mit 22 Jahren noch groß am Lodern. 

Die Flamme, die mich Feuer und Flamme für die Fotografie sein lässt.


Warum Fotografie & nicht Videografie?

 

Ich liebe die Herausforderung! Mit der Fotografie hat man nur diese eine Chance, diesen einen Moment, um genau den richtigen Moment abzupassen, einzufrieren & mehrere Sekunden auf ein Foto herunterzubrechen. Auch kann man ein Video nicht ausdrucken. Es ist zu 100% Digital. Ein Foto hingegen, das kann ich ausgedruckt auch in die Hand nehmen.




Mein Antrieb: 

Erinnerung schaffen!

 

Wir werden alle mal alt & die Zeit ist vergänglich! 

Erinnere ich mich an meine Kindheit, dann erinnere ich mich auch an etliche Fotoalben, in denen Fotos meiner Familie, schöne Momente, Häuser, Autos, Urlaube &&& zu sehen waren und es bis heute auch noch sind. 

Mit einem Foto hält man immer einen gewissen Augenblick fest. Wenn du ein Foto von mir anschaust, dann möchte ich jenen Moment wieder frisch und Glasklar in dein Gedächtnis rufen, sodass du immer und immer wieder davon schwelgen und den Moment oder dein Liebling neu in deinen Gedanken erleben kannst. Denn die Zeit macht keinen Halt. Deine Hochzeit ist irgendwann mal 30 Jahre her und auch dein Kind war vor 18 Jahren mal 4 Jahre alt. Es gibt so vieles im Leben, was es sich einfach lohnt, festzuhalten.


Mit dieser Ausrüstung arbeite ich:

 Ich arbeite mit Canon Vollformatkameras und vielen unterschiedlichen Canon L Optiken für EF und RF Mount. Alle Kameras verfügen über 2 Speicherkarten Slots. 
Gesichtet und bearbeitet werden die Bilder auf einem Mac mit Retina Display.